Über mich

Was mich ausmacht und wie ich mit dir zusammenarbeite.

Stephanie Globert

Der Name HAHEI? Meine Definition von Freiheit.

Nach zehn Jahren Agenturerfahrung habe ich mir 2016 eine kreative Auszeit genommen und mich einer neuen Herausforderung gestellt und den Schritt ins Ungewisse gewagt. Ich ging ins Ausland, wo ich lernte, meiner Intuition zu folgen und meine eigenen Grenzen zu sprengen. Als ich nach sieben Monaten zurück an meinen Arbeitsplatz kam, hatte sich meine Sicht auf das Leben und meinen Berufsalltag verändert. Ich hatte mich verändert.

2019 wagte ich den Schritt in die Selbstständigkeit. Der Name war schnell gefunden: HAHEI, ein kleiner Ort in Neuseeland, der mich, während meiner Backpacking-Tour zur Selbstständigkeit inspiriert hat. HAHEI steht deshalb für meinen beruflichen Neuanfang. Fünf Buchstaben, die für mich zu einem Symbol für Freiheit, Kreativität und Veränderung geworden sind.

Und sonst so?

Reiselustig, auch so lustig, mutig, aufgeschlossen, authentisch, Garten-Fan, Fahrradfahrerin, neugierig, tolerant, teamfähig, zielstrebig, intuitiv, empathisch, sympathisch fair, verbindlich, pünktlich, geerdet, dankbar.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu deinen Rechten als Benutzer findest du in meiner Datenschutzerklärung.